August Bebel Institut
Müllerstr. 163, 13353 Berlin
Tel. (030) 4692 122
Fax (030) 4692 124

Gender
Rosa Luxemburg – Leben, Wirken und Gedenken in Berlin

Rosa Luxemburg – Leben, Wirken und Gedenken in Berlin

So 19. Januar, 12–15 Uhr   | Rosa Luxemburg – Leben, Wirken und Gedenken in Berlin | Eine Bustour  | Als Rednerin, Theoretikerin und Schreibende war sie gefragt – als Polin, Jüdin, Behinderte und Linke wurde sie diskriminiert. Ihre Karriere war für eine Frau ungewöhnlich: Doktorin der Ökonomie, Chefredakteurin, Dozentin an der SPD-Parteischule, KPD-Parteivorsitzende. Sie lebte...
Stadtführung: "Abends war ich bei Bebel" - Rosa Luxemburg in Berlin

Stadtführung: „Abends war ich bei Bebel“ – Rosa Luxemburg in Berlin

So 25. August, 11-14 Uhr || Sie soll zu Bebel gesagt haben: „Aujust, ick liebe Dir!“ Er schimpfte mit ihr, weil sie sich nicht für die „Sache der Weiber“ engagierte. Der Parteivorsitzende förderte sie und versuchte, sie politisch zu lenken. An Wirkungsstätten, Wohn- und Gedenkorten spüren wir der Biografie dieser wichtigen politischen Mitstreiterin Bebels nach....

Politische Moderation – Workshop für Frauen

am Sa 27. April, 10–17 Uhr | Politische Dialoge, Podiumsdiskussionen, Gesprächsrunden – in solchen Situationen nehmen sich viele Frauen zurück und sind auf Ausgleich bedacht. Sollen sie moderieren, ist das nicht nur von Vorteil: Wer seine Gesprächspartner/innen nicht unterbrechen kann, sie nicht aus der Reserve lockt und leise bleibt, der entgleitet das Gespräch. Der Workshop...

Frauen im Aufbruch | Wegbereiterinnen der Sozialdemokratie | muss leider ausfallen

| Do 11. April, 18–20 Uhr | Die Veranstaltung muss leider ausfallen, wird aber wiederholt. | Von einer sozialdemokratischen Frauenbewegung kann in Deutschland erst seit Ende des 19. Jahrhunderts gesprochen werden. 1885 wurde in Berlin der „Verein zur Vertretung der Interessen der Arbeiterinnen“ gegründet, dessen zweite Vorsitzende Pauline Staegemann wurde. Zur zentralen Forderung der Sozialdemokratinnen...
Frauen im Aufbruch | Politische Plakate 1918-1990

Frauen im Aufbruch | Politische Plakate 1918-1990

Aktuelle Ausstellung: Mo 8. bis Fr 26. April,  Mo–Do 14–18 Uhr „Die Männerwelt zum Tanzen bringen“ wollten die einen, andere forderten „Gleiche Rechte – Gleiche Pflichten“, wieder andere riefen zum Hüten von Frieden und Kindern auf. Mit solchen und anderen Ansprachen buhlten politische Parteien in Deutschland während der Umbrüche 1918/19, 1945/49 und 1989/90 um die...