August Bebel Institut
Müllerstr. 163, 13353 Berlin
Tel. (030) 4692 122
Fax (030) 4692 124

Zeitgeschichte
Exkursion zur Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Exkursion zur Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Fr 15. – So 17. November | Gedenkstättenfahrt In der Nähe der Stadt Fürstenberg/Havel errichtete die SS 1939 das größte Konzentrationslager für Frauen. Mehr als 140 000 Menschen wurden hier während des Zweiten Weltkriegs festgehalten. Zehntausende starben. Wir besichtigen die Gedenkstätte, führen einen Workshop mit Dokumenten des Terrors und des Lageralltags durch und befassen uns...
Genossenschaften in Neukölln

Genossenschaften in Neukölln

Sa 15. Juni 2019, 11–15.30 Uhr | Bustour

Revolution und Erwachsenenbildung

Revolution und Erwachsenenbildung

100 Jahre Volkshochschule | Vortrag mit Diskussion
Do 23. Mai 2019, 19–21 Uhr | Stadtpolitik

 

Geschichte im Gedächtnis

Geschichte im Gedächtnis

So 12. Mai 2019, 10–17 Uhr | Workshop
Mo 13. Mai 2019, 18–20 Uhr | Stadterkundung

ACHTUNG! Die Veranstaltung fällt aus.

»Blutmai« 1929

»Blutmai« 1929

Do 9. Mai 2019, 19–21 Uhr

Die endgültige Spaltung der Arbeiterbewegung als Anfang vom Ende der Demokratie | Vortrag mit Diskussion

Revolutionswinter im ABI

Revolutionswinter im ABI

ZEITEN DER REVOLUTION IN BERLIN

In Kooperation mit dem Friedhof der Märzgefallenen

Von Kaffeebohnen, Rassentheorien und Jesus

Von Kaffeebohnen, Rassentheorien und Jesus

Sa 23. März 2019, 10–17 Uhr
Spuren der deutschen Kolonialzeit in Ruanda
Konferenz

1848 und 1918 – Revolutionen im Vergleich

1848 und 1918 – Revolutionen im Vergleich

Mo 18. März 2019, 19–22 Uhr
Revolutionsabend

Die Revolution der Frauen

Die Revolution der Frauen

Sa 16. März 2019, 11–13 Uhr
Kreative Stadterkundung

Denen da oben die Meinung sagen

Denen da oben die Meinung sagen

ACHTUNG! Die Veranstaltung fällt aus.

Do 14. März – Fr 15. März 2019, je 9–16 Uhr
Was haben die Revolutionen 1848 und 1918 für Presse- und Meinungsfreiheit erreicht und wie ist das heute?
Jugendworkshop

#Digitale_Erinnerungskultur

#Digitale_Erinnerungskultur

Do 7. März 2019, 18-21.30 Uhr
Workshop

»Federnd und nicht zu zerbrechen, diese Frau«

»Federnd und nicht zu zerbrechen, diese Frau«

So 3. März 2019, 15–17 Uhr
Annedore Leber, Widerstandskämpferin, Journalistin, Politikerin, Verlegerin