Do 10. Oktober, 18–21 Uhr | Workshop

Sich anstecken lassen von der Lust auf Demokratie und politisches Engagement!

Wer wird gehört und wodurch? Woran erkenne ich Macht- und Statusspiele in der Kommunikation und wie kann ich diese situativ steuern?  Welchen Einfluss haben Statusspiele, Stereotypen auf das eigene Kommunikationsverhalten, auf politisches Wirken? In dieser Fortbildung geht es um Basics, Strukturen und Möglichkeiten der Einflussnahme in der Politik durch selbstbewusstes Auftreten und geschicktes Argumentieren.
Mit: Deborah Ruggieri (Coach und Trainerin)
In Kooperation mit der Gleichstellungskommission der SPD-Berlin.
Anmeldung bis 2. Oktober [P90]

Foto: William Moreland (Unsplash) | URL:https://unsplash.com/photos/GkWP64truqg