Do 1. März 2018, 19–21 Uhr

Mit Beiträgen des ABI, der EVZ und der Mitwirkenden und musikalisches Programm: Stepan Gantralyan und Tania Alon singen armenische, griechische, hebräische, jiddische und Lieder in vielen anderen Sprachen, begleitet von Emil Georgiev (Gitarre).

Anmeldung erbeten [I50]