Unerwartet verstarb am 30. August im Alter von 77 Jahren Bürgermeisterin und Senatorin a.D. Ingrid Stahmer, die Vorsitzende der ABI-Trägerstiftung Institut für soziale Demokratie. Von 2004 bis 2006 und seit 2008 war sie ehrenamtliche Vorsitzende unseres Stiftungsrats. Ingrid Stahmer hat unsere Arbeit mit politischem Gespür für unsere Aufgaben als Bildungsträger gefördert und mit humorvollen Interventionen und Direktiven in kritischen Zeiten gesteuert. Den Gremien, den Geschäftsführern und dem Team des ABI hat sie mit ihrer Kompetenz als Gruppendynamikerin immer wieder Wege zur Entwicklung gewiesen. Aus ihren Amtszeiten als Charlottenburger Sozialstadträtin und als Berliner Bürgermeisterin und Senatorin in den Jahren 1981 bis 1999 bleibt sie als eine populäre Politikerin in Erinnerung, die sich erfolgreich für sozialen Ausgleich und Gerechtigkeit engagiert hat.

Wir verlieren eine Vorsitzende, Kollegin und Freundin. Wir trauern mit ihrem Partner, ihrer Familie und ihren Freund*innen um eine große Persönlichkeit.

August Bebel Institut, Berlin
Der Vorstand, der Programmbeirat, der Geschäftsführer und das Team