Do, 28. April, 19–21 Uhr | Vortrag mit Diskussion

Element 5Digital: https://www.pexels.com/de-de/foto/person-die-papier-auf-schachtel-fallen-lasst-1550337/

Einer der größten und einflussreichsten Nachbarn Deutschlands hat gewählt. An diesem Abend wird mit ersten Analysen und Einschätzungen zu den Hintergründen und Folgen dieser Wahl informiert.
Wer stand zur Wahl, wer hat sich mit welchen Themen durchgesetzt? Wie sind die Folgen auf europäischer Ebene einzuschätzen? Und: Wie wird sich das Ergebnis auf die deutsch-französische Zivilgesellschaft auswirken?

Mit: Miriam Hartlapp-Zugehör (Politologin, FU Berlin), Florian Fangmann (Geschäftsführer Centre Français de Berlin)

Anmeldung erforderlich [Z30] unter anmeldung [at] august-bebel-institut.de

Hinweis zu den Hygieneregeln:
Im August Bebel Institut gilt für Veranstaltungen in Innenräumen nach wie vor die 2G+ Regel sowie die Maskenpflicht. Falls sich an unseren internen Regeln bis zur Veranstaltungsdurchführung etwas ändert, informieren wir Sie zeitnah.