Programm

Datum

Schüler*innen-Dialoge – „Meine Stadt – Angekommen in Berlin!

Wir veranstalten die Workshop-Reihe “Schüler*innen-Dialoge – „Meine Stadt – Angekommen in Berlin!“ – Begegnungsworkshops von Schülerinnen unterschiedlicher Schulklassen – Gegen Rassismus, für gegenseitiges Verständnis und Respekt 2024”.

Ziel des Projekts ist es, Berliner Schülerinnen der Sekundarstufen I und II dabei zu unterstützen, einen erweiterten Blick auf ihre Mitschülerinnen und ihre Stadt zu entwickeln.

In den Workshops kommen Schülerinnen verschiedenster Hintergründe aus „Willkommensklassen“, „DAZ-Klassen“, sowie Regelklassen in Kontakt, um Verständnis, vorurteilsfreien Umgang und Offenheit für Vielfältigkeit zu fördern. Die individuellen Identitäten und Biografien der SchülerInnen stehen hier im Mittelpunkt. Schwerpunkt unseres Angebots ist es, Kennenlern- und Begegnungsräume zu schaffen und Perspektivwechsel zu ermöglichen.

Unser Methodenrepertoire umfasst Ansätze aus Theater, Erlebnispädagogik, Spielpädagogik und Diversity-Programme. Wir setzen auf szenisches Spiel, Einzel-, Paar- und Gruppenarbeit, Gesprächsrunden und Interviewmethoden. Diese Methoden fördern nicht nur gruppendynamische Prozesse, sondern stärken auch das individuelle Empowerment der Schüler*innen, insbesondere in Bezug auf nonverbale Kommunikation und den Umgang mit Sprachbarrieren. Die vier- bis achtstündigen Workshops finden unter theaterpädagogischer Leitung statt.

Wir wollen Jugendlichen ermöglichen, ihre sozialen Räume zu erweitern. Theatermethoden, Diskussionen und Partnerarbeit dienen dazu, Identitätsentwicklung zu beleuchten, Vorurteile anzusprechen und abzubauen. Wir fördern die Wertschätzung für unterschiedliche Denkweisen und Handlungsstrategien.

Unsere Seminare sensibilisieren für Vielfalt und stärken die individuelle Positionierung. Eben wie es die Leitlinien des Landesprogramms vorsehen, sollen demokratische Kompetenzen gestärkt werden und Jugendlichen Handlungsoptionen für den Alltag aufgezeigt werden. Unsere Arbeit trägt dazu bei, eine inklusive Schulgemeinschaft in Berlin zu schaffen, die von Respekt und Verständnis geprägt ist.

Kontaktieren Sie uns gern, wenn Sie Interesse haben, einen Projekttag mit Ihrer Schulklasse zu organisieren!